>

SV Neuenkirchen

Kontakt

Ansprechpartner: Anke Gehrke (1. Vorsitzende)

Straße: Kornstraße 12

Ort: 27251 Neuenkirchen

Fax: 04245-562

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

SV Neuenkirchen

Unser Schützenverein Neuenkirchen ist ein kleiner Verein mit ca. 180 Mitgliedern aus unserem Ort selber und den angrenzenden Ortschaften. Er ist zwar klein, hat aber dennoch einiges zu bieten!

Hier ein paar Beispiele was man in unserem Verein alles so erleben kann.

Im Januar beginnen wir mit unser Jahreshauptversammlung, wo alle wichtigen Dinge besprochen werden.

Im Februar lassen wir uns das bei unserem alljährlichen Kohlmarsch, für Jedermann, gut gehen.

Ab März, an jedem 2. Sonntag im Monat, findet unser KK Übungs- und Bedingungsschießen statt. Eingeleitet wird dieser Tag entweder mit einem leckeren, gemeinsamen Frühstück oder er endet mit einem deftigem Grillmenü.
Eine kleine Gruppe von uns beteiligt sich auch an Schießwettbewerben, wo man sein erworbenes Talent unter Beweiß stellen kann. Hier sind wir auch immer auf der Suche nach Nachwuchs, die Freude am Schießsport haben und sich gerne daran beteiligen möchten.

Im April / Mai beginnt die Hauptsaison von unserem Verein, wo unser eigenes Schützenfest, was wir in Eigenregie auf die Beine stellen, gefeiert wird. Hier sind wir immer über jede Hilfe glücklich. Begleitet wird das Schützenfest vom Königsschießen, Leberessen und Besuchen anderer Schützenfeste, als Gastverein.

Wenn die Schützenfeste auch in der Umgebung alle vorbei sind, wird im August eine Fahrradtour der Schützendamen ausgerichtet, die auch immer großen Anklang findet.

Die folgenden Monate wird weiter unser Übungsschießen ausgeübt, was mit dem KK Abschlußschießen und anschließender Oktoberfest-Feier dann nun letzendlich endet.

Nun folgt noch der Dezember, wo unser letztes Event stattfindet. Es ist eine Kombination aus Weihnachtsschießen und Seniorennachmittag. Hier können viele nette Gespräche bei Kaffee und Kuchen geführt werden und nebenbei kann man noch sein Können unter Beweis stellen und im Wettbewerb auf Fleisch und Geldpreise schießen.

PS: Alle zwei Jahre wird auch die EM/WM im Schützenhaus auf großer Leinwand übertragen, wo man sich unter anderem, bei einem Stück Fleisch oder Wurst stärken kann. Während des Spiels kann man kanbbern, sich unterhalten oder auch mal ein Bierchen verhaften.

Zum Seitenanfang