>

FF Neuenkirchen

Kontakt

Ansprechpartner: Ortsbrandmeister Rolf Bärlein

Straße: Buchenweg 4

Ort: 27251 Neuenkirchen

Telefon: 04245-798

FF Neuenkirchen

Die Ortsfeuerwehr Neuenkirchen ist für den Brandschutz und die Technische Hilfeleistung in der Ortschaft Neuenkirchen verantwortlich. Alle Mitglieder sind ehrenamtlich und unentgeltlich tätig. In der Jugendfeuerwehr können sich zudem Kinder und Jugendliche ab zehn Jahren feuerwehrtechnisch und sportlich engagieren.

Unter dem Leitspruch „Gott zur Ehr', dem Nächsten zur Wehr“ wurde die Freiwillige Feuerwehr Neuenkirchen im Jahr 1934 gegründet. An jenem Tag traten 32 Personen ihren Dienst im Brandschutz an. Zwar gab es bereits zuvor Regelungen für das Feuerlöschwesen, diese bestanden jedoch überwiegend darin, wie viele Löscheimer jeder Hof und jeder Einwohner im Brandfall zu stellen hatte.

1967 konnte mit viel Eigenleistung ein neues Feuerwehrhaus eingeweiht werden. Seinen Platz fand es im Zentrum des Ortes, in direkter Nachbarschaft zum Sportplatz und zur damaligen Schule. Mit dem Bau des Dorfgemeinschaftshauses wurde zwischen 1992 und 1995 das angegliederte Feuerwehrhaus grundlegend umgebaut und renoviert und an die modernen Erfordernisse angepasst.

Im Jahr 1989 wurde zusammen mit den umliegenden Ortsfeuerwehren Anstedt, Cantrup und Scholen die Jugendfeuerwehr Neuenkirchen und Umgebung gegründet. Seitdem können sich dort Kinder und Jugendliche zwischen zehn und 18 Jahren sportlich engagieren und feuerwehrtechnisch auf den aktiven Dienst vorbereiten. Ab 16 Jahren ist dann auch eine zweigleisige Mitgliedschaft in Jugend- und aktiver Feuerwehr möglich. Ein besonderes Highlight in der Geschichte der Jugendfeuerwehr war die Ausrichtung des Kreisjugendfeuerwehr-Zeltlagers 2003. Bei bestem Wetter waren rund 2.000 Teilnehmer aus 53 Jugendfeuerwehren und etliche Tagesgäste für neun Tage in Neuenkirchen „zu Hause“.

Ausgestattet ist die Ortsfeuerwehr Neuenkirchen mit einem Tragkraftspritzenfahrzeug (TSF) sowie einem Tanklöschfahrzeug (TLF). Der reguläre Übungsdienst findet einmal im Monat statt, üblicherweise am jeweils zweiten Montagabend des Monats. Zudem nimmt die Ortsfeuerwehr alljährlich an Wettbewerben auf Samtgemeinde- und Landkreisebene teil. Auch gesellige Abende, wie zum Beispiel das typisch norddeutsche Knippessen, finden ihren Platz im Kalender der Kameradinnen und Kameraden.

Seit der Gründung der Freiwilligen Feuerwehr Neuenkirchen ist es das oberste Ziel, Menschen und Tieren in Notlagen zu helfen und Sachwerte zu schützen – genau das treibt auch die aktuell rund 50 aktiven Mitglieder an. Jeder, der dies unterstützen möchte, ist herzlich eingeladen als aktive/r Kamerad/in oder Mitglied des Fördervereins die Feuerwehr Neuenkirchen zu unterstützen.

Weitere Informationen zu unserer Arbeit und den Aufnahmebedingungen bekommen Sie bei unserem Ortsbrandmeister Rolf Bärlein unter Tel.: 04245-798.

Kommende Termine


Samstag, den 09.10.2021, 13:00 Uhr
Papiersammeln

Samstag, den 11.12.2021, 13:00 Uhr
Papiersammeln

Demnächst in Neuenkirchen

Dienstag, den 28.09.2021, 19:30 Uhr
Theaterproben Dörpspeeler, Neenkarkner Dörpspeeler , Event

Mittwoch, den 29.09.2021, 18:00 Uhr
Wöchentliche Radtour, DRK

Sonntag, den 03.10.2021, 00:00 Uhr
Tag der Deutschen Einheit, Feiertage

Sonntag, den 03.10.2021, 10:00 Uhr
Erntedank, Kirchengemeinde Neuenkirchen

Zum Seitenanfang